Pelletöfen Kaufratgeber

Die erstaunliche Macht des Feuers

Mensch Feuerkontrolle vielleicht vor fast einer halben Million Jahren. Es gibt nur begrenzte Beweise für gebrannten Ton, gekochtes Essen und alte Kohle, die mehr als 400.000 Jahre alt zu sein scheint, und die Beherrschung des Feuers in die Hände unseres alten pleistozänen Vorfahren gelegt hat, Homo erectus . Forscher haben bisher nicht genügend Beweise für eine Feuerkontrolle gefunden, um einen Konsens herzustellen, aber die meisten in der wissenschaftlichen Gemeinschaft sind sich einig, dass vor etwa 125.000 bis 150.000 Jahren frühe Menschen die Kunst beherrschten, Feuer zu machen, zu kontrollieren und zu benutzen.

Mit der Beherrschung des Feuers kam die Chance auf Schnelligkeit kognitive Entwicklung ; Das menschliche Gehirn macht mindestens ein Fünftel aller vom Körper verbrauchten Kalorien aus. Dank des Kochprozesses leichter verdauliche Lebensmittel – ganz zu schweigen von der größeren Vielfalt von Lebensmitteln, die dank des Kochens sicher verzehrt werden können – machen Kalorien leichter zugänglich und machen so die Gehirnfunktion effizienter und dynamischer. Das Feuer bot den frühen Menschen auch zusätzlichen Schutz, da es zur Abwehr von Tieren eingesetzt werden konnte, es sorgte für Beleuchtung in der Dunkelheit und natürlich auch für Wärme.

Wo Menschen sich niedergelassen haben, haben sie Wege gefunden Feuer machen und verwalten . Dies gilt unabhängig vom Klima oder der Flora und Fauna ihrer Umgebung. Trotz der üblichen Fülle von Wärme, verwenden tropische Bewohner Feuer zum Kochen, Sicherheit und das Brennen von Ton. In den eisigen Gegenden der Arktis, selbst dort, wo kaum Holz zur Verfügung steht, fanden die Menschen Wege, Feuer zu machen, indem sie tierisches Fett als Brennstoffquelle nutzten.

Der moderne Mensch braucht sich keine Gedanken über den Nutzen des Feuers im Hinblick auf die evolutionäre Entwicklung des Gehirns zu machen, aber überall muss sich jeder immer noch um einen bestimmten Temperaturbereich für ein sicheres und komfortables Leben sorgen. Wenn Sie in einem Gebiet mit kaltem Wetter leben und nach einer erschwinglichen, effizienten Möglichkeit suchen, Ihr Zuhause zu heizen, dann sollten Sie die älteste Technologie der Menschheit, Feuer, in einem ihrer effizientesten Formate verwenden: den Pelletofen .

Warum Pelletöfen so gut funktionieren

Wenn ein großer Pelletofen mit dem richtigen Brennstoff (hochwertige Pellets) beladen wird, kann er einen Wirkungsgrad von 90 Prozent erreichen. Das bedeutet, dass 90 Prozent des verbrannten Brennstoffs in Wärmeenergie umgewandelt wird, die zum Heizen Ihres Hauses verwendet wird. Vergleichen Sie das mit dem Jährliche Brennstoffnutzungs-Effizienz — das AFUE wie es häufig von der Abteilung für Energie und anderen Experten abgekürzt wird – und Sie werden die Zahl umso mehr schätzen: viele Öl- oder Gasverbrennungsöfen können nur 10 Prozent AFUE anbieten, und viele ältere Systeme sind tatsächlich eher armseligen 50 Prozent Effizienz.

Pelletöfen erreichen ihre konsistenten und zuverlässigen Heizqualitäten, indem sie ihren Brennstoff kontinuierlich aus der Trichter in die Brandtopf Bereich. Im Gegensatz zu den heißeren und kälteren Zyklen, die Sie mit einem traditionellen Holzfeuer erleben, das periodisches Laden von Holz, gefolgt von einem Spike und dann eine Verringerung der Hitze erfordert, liefert ein Pelletofen eine stabile Ausgabe, solange der Hopfen gefüllt ist.

Und als Pelletöfen verwenden Sie entweder Holz aus Schrott und / oder Sägemehl komprimiert oder verwenden Sie recycelt Biomasse Brennstoffe aus Materialien wie Lebensmittelabfälle Pelletöfen sind nicht nur hocheffizient, sondern auch eine viel umweltfreundlichere Wärmequelle als brennendes Holz.

Wählen Sie Ihren Pelletofen

Es gibt zwei grundlegende Kategorien von Pelletöfen, und es ist wahrscheinlich, dass nur einer der anderen für Ihren Wohnsitz (oder Ihren Geschäftssitz) arbeitet. Die erste Kategorie umfasst Pelletöfen, die für die Integration in ein zentrales Heizsystem ; Diese Öfen sind selten ästhetisch ansprechend, aber sie sind effizient und erschwinglich nach den Anschaffungs- und Installationskosten.

Die zweite Art von Pelletofen ist oft kleiner, soll aussehen wie ein traditioneller Holzofen und soll prominent in einem Raum sitzen. Sowohl die Hitze als auch die flackernde Flamme dieser Pelletofen-Kategorie werden von allen im Raum genossen. Beide Arten von Pelletofen erfordern normalerweise den Anschluss an eine normale Wechselstromsteckdose, und sie können nicht ohne Strom betrieben werden, der durch eine Steckdose oder durch eine Pufferbatterie (eine große Batterie) oder einen Generator bereitgestellt wird. Denken Sie daran, wenn Sie einen Pelletofen in Betracht ziehen, wenn Ihr Haus häufigen Stromausfällen ausgesetzt ist; Sie wollen nicht ohne einen Backup-Plan in der Kälte gelassen werden, wenn der Strom ausfällt.

Wie für die Wahl eines Ofens, wenn Sie eine Einheit benötigen, die an Ihr bindet zentrales HLK-System , dann müssen Sie mehr auf der Grundlage von Statistiken einkaufen – aka die Macht, die für die Quadratmeterzahl des Eigentums benötigt wird – als jeder andere Faktor. Angenommen, Sie suchen einen Pelletofen, der in einem Raum sitzt, können Sie auch auf Basis der Heizleistung einkaufen. Viele Pelletofen können leicht bis zu 1500 Quadratmeter Raum erwärmen und können als einzige Wärmequelle für Häuser dieser Größe oder kleiner dienen. (Beachten Sie, dass diese Öfen möglicherweise nicht für Wohnungen mit mehreren Etagen oder in bestimmten Grundrissen geeignet sind.)

Achten Sie auch auf die Brenndauer Ihres potenziellen Ofens. Viele Pelletofen können Stunden und Stunden ununterbrochene Hitze bieten, wobei einige für fast volle 24 Stunden brennen, ohne dass Pellets nachgefüllt werden müssen. Wenn Sie an einem Ort leben, der im Winter wirklich kalt wird, ist es umso besser, je länger die Verbrennung dauert.

Pelletöfen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
879,90 EUR *

on Amazon

732,00 EUR *

on Amazon

720,00 EUR *

on Amazon

15,05 EUR *

on Amazon

7,99 EUR *

on Amazon

1.189,00 EUR *

on Amazon

26,40 EUR *

on Amazon

35,55 EUR *

on Amazon

22,95 EUR *

on Amazon

29,48 EUR *

on Amazon

  • TÜV SÜD Deutschland geprüft | Entspricht 1. und 2. Norm...
  • Kaminofen mit automatischem, stundengenauen Zeitplaner
  • 60-220 m³ Raumheizvermögen | Hohe Wärmeabgabe...
  • DORO
  • Haushaltswaren
  • Cadel
  • 8033123614566
  • Langlebiges Rauchrohr aus Stahl mit einer Stärke von 1,2 mm...
  • Robustes Kaminrohr mit einer hitzebeständigen Senotherm...
  • Ofenrohr mit verjüngter und breiter Öffnung - einfaches...
  • Kaminrosette als optisch schöne Blende für den Anschluss...
  • Robuste Rosette mit einer hitzebeständigen Senotherm...
  • Ofenrohrrosette für Rohre mit einem Durchmesser von 100 mm...
  • Nennleistung: 7 kW.
  • Feinstaub: 23,8 mg/m³.
  • Temperatur: 174 Grad Celsius.
  • 1 flexible Verlängerungen aus Stahlseil ( total 3m )
  • 1 Nylonrundbürsten 80mm
  • 1 Nylonrundbürsten 100mm
  • Nach DIN 1298 / DIN EN 1856-2 für feste, flüssige und...
  • Längsnähte Plasma geschweißt
  • Innen und Außen emailliert
  • Glasfaser-stiel
  • 80mm durchmesser
  • Rauchrohre für Pelletöfen, lichte Weite 80 mm innen
  • Materialstärke 1,25 mm, mit Muffenverbindung und...
  • lackiert mit hitzebeständigem Lack "Senotherm", in...

Pelletöfen im Video

Die besten Pelletöfen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.